Kiezgewerbekarte 1

>> Komplette Karte (weboptimiertes PDF)

„Das Gewerbe unterstützen und entwickeln, den Standort gemeinsam vermarkten und profilieren, Leerstände mit neuen Angeboten beleben“ – zu diesen Themen arbeitet das Gewerbenetzwerk „Wir für Euch“. Und ganz in diesem Sinne steht auch die neue Gewerbekarte, die Ende November erschienen ist.
Im Laufe dieses Jahres haben die Gewerbetreibenden des Netzwerks gemeinsam an der Gewerbekarte gearbeitet: sich für ein Format und eine Darstellungsform entschieden, eine Illustratorin ausgewählt, ihre Unternehmen für die Zeichnung fotografiert und Portraittexte geschrieben, die ihr Unternehmen beschreiben.

Nun wurde die Karte von der Illustratorin Sara Contini-Frank (http://www.contini-frank.de/) mit viel Liebe und noch mehr Details erstellt. In den nächsten Wochen wird sie durch die Gewerbetreibenden an alle Kundinnen und Kunden im Gebiet verteilt.

Mit der Karte will das Gewerbenetzwerk auf das vielfältige Angebot im Kiez aufmerksam machen und den gemeinsamen Standort präsentieren: denn der Auguste-Kiez an der Scharnweberstraße bietet viel mehr als viele auf den ersten Blick wahrnehmen. Vor allem die zahlreichen inhabergeführten Unternehmen sorgen für Flair und den unverwechselbaren persönlichen Charakter. Die Gewerbekarte stellt den Kiez in all seinen Facetten dar und bietet einen Überblick über das vielseitige Angebot der ansässigen Geschäfte, Dienstleister sowie Gastronomie- und Handwerksbetriebe. Genießen Sie die internationale Küche, schauen Sie bei einem der zahlreichen gemütlichen Cafés und Kneipen vorbei oder lassen Sie sich individuell in einem der vielen Fachgeschäfte beraten. Auf der Gewerbekarte können Sie ausgewählte Unternehmen, Einrichtungen und die wichtigsten Gebäude entdecken – die Gewerbetreibenden im Kiez sind unter dem Motto „Wir für Euch“ für Sie da!

Die Karte wurde in einer Auflage von 10.000 Stück gedruckt und wird von den teilnehmenden Geschäften im Kiez verteilt. Auch im Quartiersmanagementbüro können die Karten abgeholt werden, zudem kommen Sie am Nikolaustag direkt in die Stiefel der Kinder, die bei der Aktion „Stiefel raus für den Nikolaus“ teilnehmen.

Nikolaus-Aktion am 06. Dezember
Die Nikolaus-Aktion ist, neben der Gewerbekarte und dem im September durchgeführten Sommerfest „Auguste feiert!“, die dritte Aktion des Netzwerks „Wir für Euch“ in diesem Jahr. Bei der Aktion befüllen in diesem Jahr wieder 22 Gewerbetreibende bis zu bis zu 300 Stiefel der Kinder im Kiez mit Schokolade und Überraschungen und stellen sie am Nikolaustag, den 06.12.2018 bei sich in die Schaufenster. Dort müssen die Kinder ihren Stiefel dann finden und dürfen ihn zur Belohnung samt Befüllung mitnehmen.

Was das Netzwerk für das nächstes Jahr geplant hat, wurde beim letzten Treffen am 27.11.2018 diskutiert und soll auch in der nächsten Sitzung im Januar weiter konkretisiert werden. Die Gewerbetreibenden haben viele Ideen und suchen auch noch nach weiteren Unternehmen aus dem Kiez, die sich dem Netzwerk anschließen möchten!

Vorerst wünschen die Gewerbetreibenden des „Wir für Euch“-Netzwerks den Kindern im Kiez viel Spaß beim Suchen ihrer Stiefel und beim Naschen des Inhalts! Allen Anwohnerinnen und Anwohnern wünscht das Netzwerk eine besinnliche Weihnachtszeit und viel Spaß beim Stöbern in der Gewerbekarte – und in den Geschäften im Kiez!

Das Projekt „Gewerbenetzwerk“ wird aus Mitteln des Programms Soziale Stadt finanziert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok