Als iCal-Datei herunterladen
Vorsorge treffen… aber wie?
Montag, 5. August 2019, 16:00 - 18:00
Wer soll für mich entscheiden, wenn mein Gesundheitszustand einige Entscheidungen nicht mehr zulässt? Welchen medizinischen Behandlungen und Therapien möchte ich mich unterziehen und welchen auf keinen Fall?
In der Veranstaltung wird über die Möglichkeiten informiert, selbst beizeiten Vorsorge zu treffen: Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. Wo sind z.B. die Unterschiede, wie schreibe ich eine Vorsorgevollmacht, wo bewahre ich sie auf? Es gibt Raum für Ihre Fragen.

Referentin: Marie Schäffler, HVD Betreuungsverein Reinickendorf

Info + Anmeldung
Tel.: 030 / 417 457 52
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ort: Kontaktstelle PflegeEngagement Reinickendorf, c/o Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Eichhorster Weg 32, 13435 Berlin
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok