Preview Maraike Szesny webNach der Fotoausstellung von Alexander Rudolph kommt nun im September und Oktober eine neue Ausstellung nach Segen: Maraike Szesny zeigt in verschiedenen Ansätzen ihr Spiel mit dem Übersetzen von Wahrnehmungen in Bilder. Ihre Arbeiten treten miteinander in Beziehungen und öffnen dem nachdenklichen Betrachter Türen zur Reflexion verschiedener Phänomene.

Zur Vernissage sind Sie herzlich eingeladen: Am Sonntag, den 01. September um 18 Uhr in die Segenskirche. Maraike Szesny eröffnet die Ausstellung, Magdalena Szesny (Gesang) und Jonas Nicolaus (Klavier) begleiten die Veranstaltung musikalisch mit Werken von Strauss, auch für ein Glas Sekt zum Anstoßen ist gesorgt.

Kommen Sie vorbei!

Text: Birgit Schopp, Bild: Maraike Szesny

Vernissage „QUERSCHNITT“
Wann? Sonntag, 01. September 2019, 18 Uhr
Wo? Segenskirche, Auguste-Viktoria-Allee 51a
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok