Am 29. April um 16 Uhr in der Klixarena, Zobeltitzstraße

c IllustrationSaraContiniFrank web

Am Montag, den 29. April um 16 Uhr lädt das Planungsbüro stadt.menschen.berlin zu einem internationalen Buffet in der Klixarena ein. Anlass für die Veranstaltung ist der geplante Umbau der Klixarena und des Kienhorstgrabens.

In den nächsten drei Jahren sollen die Klixarena an der Zobeltitzstraße inklusive der Nord-Süd-Wegeverbindung entlang des Kienhorstgrabens (zwischen Seidelbecken und Auguste-Viktoria-Allee) mit einem Bauvolumen von 1,5 Mio. Euro umfassend neugestaltet werden. Ziel der Maßnahme ist es, neue Aufenthaltsflächen und einen Treffpunkt für alle Generationen im Kiez zu schaffen. Bauherr und durchführendes Amt ist das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf.
Das Planungsbüro stadt.menschen.berlin wurde mit der Bürgerbeteiligung für die hiesigen Flächen beauftragt. Das Büro wird hierzu in den kommenden Monaten Anwohner/-innen und Einrichtungen im Quartier befragen und gemeinsam mit diesen Ideen und Bedarfe ermitteln, die in den Planungen für das Projekt Berücksichtigung finden sollen.
Die Veranstaltung mit Speis und Trank soll dazu dienen, Anwohner/-innen über das Projekt zu informieren und erste Beteiligungsergebnisse vorzustellen. Darüber hinaus soll eine Ideenwerkstatt neue Denkimpulse geben. Alle Anwohner/-innen und Akteure sind herzlich zur Veranstaltung am 29. April um 16 Uhr eingeladen. Bringen Sie Ihre Ideen und Anregungen ein und entscheiden Sie mit, wie die Klix-Arena mit den Wegen zukünftig aussieht! Los geht´s auf dem Spielplatz der Klixarena – Ausweichort bei schlechten Wetterverhältnissen ist die Albert-Schweitzer-Kirche (Auguste-Viktoria-Allee 51).

Auftakt Umgestaltung Klixarena
Wann? Montag, 29. April, 16 Uhr
Wo? Spielplatz Klixarena (bei schlechtem Wetter im Albert-Schweitzer-Haus, Auguste-Viktoria–Allee 51)

Die Umgestaltung der Klixarena wird aus Mitteln des Programms Soziale Stadt finanziert.

Illustration: Sara Contini-Frank
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok