Am Mittwoch, den 28.11.2018 von 17-19 Uhr im Jugendcafé Laiv, Auguste-Viktoria-Allee 16c

ideenwerkstatt laiv nov2018Im Quartier Auguste-Viktoria-Allee soll ein neues Jugend- und Nachbarschaftszentrum entstehen!
Im relativ großen und dicht besiedelten QM-Gebiet Auguste-Viktoria-Allee gibt es nur wenige Räumlichkeiten für soziale Aktivitäten. Insbesondere für die Jugendlichen bestehen mit dem interkulturellen Mädchentreff und dem Jugendcafé Laiv nicht genügend wetterunabhängige Einrichtungen im Quartier. Bei Letzterem ist aufgrund der räumlichen Knappheit und des baulichen Zustandes, eine komplette Neugestaltung für die Aufrechterhaltung der pädagogischen Arbeit unabdingbar. Für die soziale Infrastruktur ist es aufgrund des Raummangels, aber auch im Hinblick auf die Wachstumsprognosen im Stadtteil folglich immens wichtig, geeignete Standorte vielseitig zu nutzen.
Daher sind sich die Akteure im AVA-Kiez darüber einig, dass die Fläche des Jugendcafé Laiv bei einer Neu-und Umgestaltung, um die Komponente eines Nachbarschaftszentrums ergänzt werden soll. Dem zukünftigen Jugend-und Nachbarschaftszentrum würden somit auch zentrale Aufgaben der Gemeinwesenarbeit zukommen. Sowohl das Jugendamt, örtliche Einrichtungen wie auch Anwohnerinnen und Anwohner sind schon jetzt bereit, diesen Begegnungsort kulturell zu beleben und hier Ressourcen zu bündeln und Synergien zu erzeugen.


Um ein bedarfsgerechtes Konzept zu erarbeiten, wurden in den letzten Monaten bereits viele Gespräche mit Menschen in den sozialen Einrichtungen sowie Anwohnerinnen und Anwohnern im öffentlichen Raum geführt und Wünsche ermittelt.
Die Ergebnisse der Befragung sollen nun im Rahmen einer Ideenwerkstatt am 28.11.2018 im Jugendcafé Laiv der Öffentlichkeit vorgestellt, gemeinsam ergänzt, diskutiert und weiterentwickelt werden. Was ist besonders wichtig? Wo ist der größte Handlungsbedarf? Was darf auf keinen Fall vergessen werden?
Alle interessierten Anwohner*innen und Einrichtungsvertreter*innen sind herzlich willkommen teilzunehmen und Ihre Ideen in den Planungsprozess einzubringen!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
In der Pause gibt es Snacks und Getränke. Für eine Kinderbetreuung ist gesorgt (hierfür wird um Anmeldung gebeten).
Die Veranstaltung findet im Rahmen einer Bedarfsermittlung statt, welche durch das Programm Soziale Stadt mit Mitteln des Bundes und des Landes Berlin finanziert wird. Ziel dieses Städtebauförderungsprogramms ist es, lebendige Nachbarschaften zu befördern und den sozialen Zusammenhalt im Quartier zu stärken.

Ideenwerkstatt für Jugend- und Nachbarschaftszentrum im AVA-Kiez
Wann? Termin: Mittwoch, 28.11.2018, 17:00 -19:00 Uhr
Wo? Jugendcafé Laiv, Auguste-Viktoria-Allee 16c, 13403 Reinickendorf


Nähere Informationen können hier erfragt werden:
bwgt e.V.
Brunhildstraße 12
10829 Berlin
Tel. 030/789 58 550
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bwgt.org

Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee
Graf-Haeseler-Str. 17
13403 Berlin
030/670 64 999
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok