Das Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Alle sucht Träger für vier neue Projekte. Die Details und erforderlichen Unterlagen finden Sie >> hier.

1. Partizipative Bedarfsermittlung und Nutzungskonzept für ein Jugend- und Nachbarschaftszentrum
Für die umfassende Bestandsaufnahme aller zur Verfügung stehender soziokultureller Räume und Orte im Quartiersmanagementgebiet Auguste-Viktoria-Allee, die Durchführung einer Ideenwerkstatt und Erstellung eines Nutzungskonzepts für ein Jugend- und Nachbarschaftszentrum sucht das QM-Team einen geeigneten Träger mit entsprechenden Erfahrungen.

2. Freizeit- und Bewegungsangebote für Mädchen und Jungen
Für die Etablierung und regelmäßige Durchführung von Freizeit- und Bewegungsangeboten für Mädchen und Jungen zwischen 9 und 14 Jahren sucht das QM-Team Auguste-Viktoria-Allee einen geeigneten Träger.

3. Nachbarn machen Medien
Im Kiez rund um die Auguste-Viktoria-Allee soll eine Bürgerredaktion entstehen. Für den Aufbau einer solchen und die regelmäßige Veröffentlichung einer analogen und /oder digitalen Veröffentlichung sucht das QM-Team einen geeigneten Träger mit entsprechenden Erfahrungen.

4. Elterntreff in der Mark-Twain-Grundschule
In Kooperation mit der Mark-Twain-Grundschule und den Schulsozialarbeiter/-innen vor Ort sucht das Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee einen Träger, der ein „Elterntreff“ installiert, um die Schule in Punkto Erreichbarkeit der Eltern zu unterstützen sowie ihre Angebote weiterzuentwickeln.